Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Bayreuth

Studienportal Internationale Wirtschaft & Governance

Seite drucken

Ausländische Studienbewerber

Sofern Sie sich in den Masterstudiengang Internationale Wirtschaft & Governance einschreiben wollen und über keine deutsche Hochschulzugangsberechtigung  verfügen (sog. "Bildungsausländer"), reichen Sie Ihre Unterlagen bitte zunächst beim Lehrstuhl VWL 5 der Universität Bayreuth ein. Nach der grundsätzlichen Prüfung der Zulässigkeit der Bewerbung für ein Master-Studium an der Universität Bayreuth werden die Inhalte des vorangegangenen Bachelorstudiums durch eine Fachkommission begutachtet und auf Gleichwertigkeit geprüft.

Die einzureichenden Unterlagen umfassen:

Alle Unterlagen sind bis spätestens 15. Januar (für Studienbeginn im Sommersemester) bzw. 15. Juli (für den Studienbeginn im Wintersemester) beglaubigt in Originalsprache sowie deutscher oder englischer Übersetzung einzureichen.

Die vollständigen Unterlagen sind an folgende Adresse zu senden:

Universität Bayreuth
Lehrstuhl VWL 5
Universitätsstr. 30

95440 Bayreuth

Telefon: +49 (0)921 / 55-6041
E-Mail: vwl5@uni-bayreuth.de


English version

In case you wish to enrol in the masters program International Economics & Governance and do not have a German university entrance qualification, it is necessary to send your documents to the Chair VWL 5 first. After the assessment of permissibility of the application for a masters program at the University of Bayreuth the course of studies of the previous bachelor´s degree is examined and tested for equality.

Documents that are necessary for enrolment:

  • Tabular CV
  • Proof of a successfully completed university degree with study records: transcript of records, diploma, final degree and - if applicable - a calculation to transfer the final grade into the German or US system of grades
  • Proof of sufficient knowledge of the German language as specified in our guideline
  • Application form

All documents must be sent in by January 15th (summer term) or by July 15th (winter term). Apart from one certified copy of the documents in the original language, it is essential to also send in one version translated into German or English.

The complete documents are to be sent to the following adress:

Universität Bayreuth
Lehrstuhl VWL 5
Universitätsstr. 30
95440 Bayreuth

Phone: +49 (0)921 / 55-6041
E-Mail: vwl5@uni-bayreuth.de


Verantwortlich für die Redaktion: Matthias Kollenda

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog